Skip to main content

Wie lange Reineclauden eingekocht werden

Wie lange Reineclauden einkochenWie lange Reineclauden einkochen hängt von der jeweiligen Technik ab. Nachfolgend findest Du die Möglichkeiten und die Zeiten:

Reineclauden im Backofen Einkochen

Der Backofen wird auf 75 Grad erhitzt. Sobald die Einmachgläser bzw. Weckgläser mit den Reineclauden Bläschen bilden, den Ofen abschalten. Anschließend die Gläser mit den Renekloden noch für mindestens 30 Minuten im Ofen abkühlen lassen und die Restwärme ausnutzen.

Reineclauden im Wasserbad Einkochen

Wie lange Reineclauden einkochen müssenIm Wasserbad lässt Du die Reineclauden für ca. 30 Minuten bei 75 Grad einkochen.

Reineclauden im Einkochautomat Einkochen

Im Einkochautomat benötigen die Reineclauden ca. 30 Minuten bei 90 Grad.

 

 

Passende Produkte

Weckglas – WECK-Sturzglas 290 ml RR100 Schale inkl. Deckel

1,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt, zzgl. VersandAktualisiert am: 23. Februar 2021 09:49
Bei Flaschenbauer*
Weckglas – WECK-Mini-Sturzglas 140 ml Rundrand RR60 inkl. Deckel

0,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt, zzgl. VersandAktualisiert am: 23. Februar 2021 09:49
Bei Flaschenbauer*
Weckglas – WECK-Mini-Sturzglas 160 ml Rundrand RR60 inkl. Deckel

0,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt, zzgl. VersandAktualisiert am: 23. Februar 2021 09:48
Bei Flaschenbauer*