Skip to main content

Knoblauch einlegen

Knoblauch einlegen ins Glas

Knoblauch einlegen ins Glas

Mit diesem Rezept kannst Du Knoblauch einlegen ins Einmachglas. Dafür eignen sich die verschiedensten Gläser. Eingelegter Knoblauch ist relativ einfach herzustellen. Unser Rezept beinhaltet verschiedene, aromatische Gewürze, die dem Knoblauch eine besondere Note verleihen. So werden die Knoblauchzehen lecker und pikant. In unserem Rezept wird Essig und etwas Öl verwendet. So Wird der Knoblauch nach dem einmachen im Glas lange haltbar.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten
  

Zutaten

  • 5-6 Knollen Knoblauch
  • 500 ml Weißwein
  • 100 ml Essig Essigessenz verwenden
  • 75 g Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 4 EL Öl
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • 5 Stück Lorbeerblätter
  • 10 Stück Gewürznelken

Hilfmittel

  • kleine Einmachglas

Anleitungen
 

  • Zuerst schälst Du den Knoblauch.
  • Anschließend kannst Du alle Zutaten zusammen in einen Topf geben.
  • Jetzt bringst Du alle Zutaten zum kochen und kochst sie für ca. 15 Minuten.
  • Gib die fertigen eingekochten Knoblauchzehen mit dem Sud in die vorbereiteten Gläser.
  • Verschließe die Einmachgläser mit dem Deckel und lasse sie abkühlen.
  • Wir empfehlen den Knoblauch in den Einmachgläsern lange und gut durchziehen zu lassen.