Skip to main content

Weckgläser

Weckglas

Weck ist  nicht mehr aus der Küche wegzudenken. Fast jeder Haushalt hat die beliebten Gläser mit dem Erdbeer-Logo im Küchenschrank stehen oder nutz „noaname-Alternativen“. Was aber macht das besondere von Weckgläsern aus und welche verschiedenen Arten gibt es? Diese Fragen möchte ich Dir gern in den Folgenden Abschnitten beantworten.

Die Firma Weck

Die Firma J. Weck GmbH u. Co. KG Produziert seit fast einem Jahrhundert Weckgläser. Neben den Produkten für den Haushalt, ist die Firma Weck auch in der Produktion von Bauglas sehr aktiv. Im Weck Glaswerk in Bonn findet sich auch ein eigenen Shop und mit dem Hauseigenen Weck Verlag, ist das Unternehmen auch im Bereich Printpublikationen vertreten.

Logo der Firma WeckDas Firmenlogo von Weck bildet eine Erbeere ab und enthält den Schriftzug „WECK“. Dieses Logo findet man auch auf diversen Weckgläsern und anderen Produkten wieder.

Aufbau und Besonderheiten des Weckglas

Weckgläser haben einen besonderen Aufbau. die Folgende Grafik beschreibt Dir welche das sind:

Aufbau Weckglas

Einweck-Klammern

Die Einweck Klammern sorgen für den sicheren Verschluss des Deckels am Glas. Sie sind aus rostfreiem Edelstahl. Für ein Rundglas, benötigt man immer 2 Klammern. Preislich liegen Sie bei ca. 0.08 € / Stück. Hier solltest Du immer ein paar Klammern vorrätig haben.

Glasdeckel

Der Weck Glasdeckel hat eine Einprägung mit dem Logo von Weck. So kannst Du immer sicher sein, dass Du ein Weck-Produkt hast. Je nach Angebot ist schon ein Deckel bei der Bestellung eines Glases vorhanden. Man kann sie aber auch als Ersatzdeckel bestellen. Der Preis liegt im Schnitt bei ca. 0.30 € / Stück.

Einkochringe

Einkochringe werden zum luftdichten Verschließen der Weckgläser benötigt. Sie funktionieren wie eine Art Dichtungsring. Die Gummiringe werden dabei zwischen Glasdeckel und Einweck-klammern gelegt. Die Kosten liegen bei ca. 0.06 € pro Einkochring.

Verschiedene Arten von Weckgläsern

Weck bietet viele verschiedene Gläser in unterschiedlichen Formen und Größen an. hier möchte ich Dir einen kleinen Überblick verschaffen:

Das Weck Rundglas

Das Rundglas von Weck oder auch Weck Sturzglas, verdankt seinen Namen durch den runden Rand. Besonderes Kennzeichen ist wieder das Logo auf dem Glas. Die Kosten pro Glas hängen von der Größe ab. Sie beginnen bei ca. 0.90€ für ein Glas.

Weck Sturzglas

Sturzgläser von Weck gibt es in unterschiedlichen Größen. Sehr beliebt sind dabei die Mini Gläser. Die Gläser kommen mit Glas Deckel aber ohne Gummiringe oder Klammern. Diese muss man immer seperat bestellen.

Weck Tulpenglas

Ein weiteres beleibtes Glas der Firma Weck ist das Tulpenglas. Es ist ein Rundglas und hat die Form einer Tulpe. Dadurch bekommt das Glas einen besonderen „Touch“ und ist ein echter hingucker in jedem Haushalt.

Weck Schmuckglas

Das Weck Schmuckglas ist ein weiteres tolles Glas mit einer besonderen Form. Diese Gläser eigenen sich hervorragend für Delikatessen, zum verschenken aber auch im Küchenregal sieht es wunderschön aus.

Das Weck Delikatessenglas

Das Weck Delikatessenglas zählt wohl zu den schönsten Gläsern der Firma Weck. Dies liegt vor allem an der besonderen Form der Gläser. Ideal geeignet, wie der Name schon verrät, für Delikatessen aller Art.

Weckgläser kaufen

Weckgläser kann man heute auf verschiedenen Wegen kaufen am beleibtesten ist natürlich die Bestellung im Internet. Hier möchte ich Dir einige Möglichkeiten zeigen wie Du günstig Weckgläser kaufen kannst.

Möglichkeit 1: Weck Online Shop

Weck bietet einen eigenen kleinen Online Shop für seine Gläser und Zubehör an. Leider kann man dort aber nur Kartonweise bestellen. Der Versand erfolgt nur Deutschlandweit. Österreich und die Schweiz bleiben leider leer aus. Die Versanddauer kann mitunter 14 Tage dauern. Was aber schön ist: WECK bietet seine Gläser auch auf Amazon* mit eigenem Shop an. Leider aber auch wieder nur im Karton.

Möglichkeit 2: Flaschenbauer Online Shop

Der Flaschenbauer Online Shop ist ein spezial Shop für Gläser und Flaschen. Dort bekommt man neben Weckgläsern auch viele andere Einweckgläser und verschiedenes Zubehör. Der Shop liefert nach Deutschland und nach Österreich. Zum Shop gelangst Du über diesen Link*. Hier kannst Du die Menge übrigens selbst auswählen. Das ist ganz gut wenn Du eine genaue Stückzahl benötigst.

Möglichkeit 3: Weckgläser gebraucht kaufen

Natürlich kannst Du die Gläser auch gebraucht kaufen. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die Möglichkeiten habe ich für Dich auf dieser Seite.

Möglichkeit 4: Der Weck Shop in Bonn

Weck bietet, laut der Webseite, einen eigenen Shop für Haushaltskonservengläser in Bonn an. Leider war ich noch nicht dort und kann Dir daher zum jetzigen Zeitpunkt auch keine näheren Infos geben. Wenn Du dich selbst informieren möchtest, nutze bitte diesen Link.