Skip to main content

Eine der Fragen die man öfter hört ist die Frage ob man Einmachgläser bzw. Marmeladengläser unbedingt auf den Kopf stellen muss.

Die Antwort: Nein! Muss man nicht. Ein Vakuum im Einmachglas entsteht auch wenn man das Glas nicht umdreht.

Warum hält sich dann aber dieses Gerücht?

Einige Menschen meinen das sich im Deckel Bakterien befinden und diese durch das umdrehen des Marmeladenglases abgetötet werden. Nach dieser Theorie wäre das „auf den Kopf stellen“ falsch weil heiße Luft bekanntlich immer nach oben aufsteigt. Im Glas selbst ist es überall gleich heiß.

Fazit

Du musst die Marmeladengläser nicht umdrehen. Du hast keinen Vorteil dadurch. Eher den Nachteil, dass Du mit deinem Glasheber das Glas nicht mehr so gut herausheben kannst